Veranstaltungsarchiv

Jour Fixe III mit Angelika

05.09.2018 11:00–13:00 Uhr Ort: Best Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Römisches Bad in Bath
Römisches Bad in Bath

JourFixe - Mit Dr. Angelika Dierichs

 

Badeluxus im der römischen Antike

BALNEA, VINA, VENUS – Bäder, Weine, Liebe

 

Weiterlesen …

Jour Fixe II mit Angelika

20.06.2018 11:00 Uhr Ort: Best Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Golf von Neapel
Golf von Neapel

JourFixe - Mit Dr. Angelika Dierichs

 

Piazza Armerina

Eine umfassende Studienreise durch Sizilien ohne das Ziel der Römischen Villa von Piazza Armerina gibt es selten...

Weiterlesen …

San Francesco in Assisi und die Revolution der abendländischen Malerei

23.05.2018 19:00–23:59 Uhr OrtDAAD Kennedyallee, 52175 Bonn
San Francesco
San Francesco

San Francesco in Assisi

und die Revolution der abendländischen Malerei

Bildervortrag von Ulrich Forster

Weiterlesen …

Jour Fixe I mit Angelika

21.03.2018 11:00 Uhr Ort: Best Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Golf von Neapel
Golf von Neapel

JourFixe - Mit Dr. Angelika Dierichs

 

Willkommen am Golf von Neapel -

„dolce vita“ in antiker Edelimmobilie

Weiterlesen …

"Im Meer versunken"

08.03.2018 11:00–12:30 Uhr OrtLVR Landesmuseum Bonn

 

Sizilien und die Unterwasserarchäologie

Führung im Rheinischen Landesmuseum Bonn

Weiterlesen …

"La Giara"

17.02.2018 19:00–21:00 Uhr OrtEuro Theater Central
musa

Luigi Pirandello: „La Giara“

Eine Aufführung des deutsch-italienische Ensemble D.I.E. Musa

Weiterlesen …

MATTINATA ITALINANA 2018

28.01.2018 11:00–14:00 Uhr OrtHotel Steigenberger auf dem Petersberg
Annette Wehnert & Sylvia Ackermann
Annette Wehnert & Sylvia Ackermann

 

Die Geigerin Annette Wehnert spielt zusammen mit ihrer Kammermusikpartnerin, der Pianistin Sylvia Ackermann Sonaten von Giuseppe Sarti und Ludwig van Beethoven.

Weiterlesen …

Italienische Weihnacht

17.12.2017 16:00–18:00 Uhr Ort: Nees - Bar,Café Restaurant; Meckenheimer Allee 169
Gero Wycik & Anna Maria Wasserberg
Gero Wycik & Anna Maria Wasserberg

 

 

Weihnachtsfeier der Deutsch-Italienischen Gesellschaft

Weiterlesen …

Dantes "Purgatorio"

04.07.2017 19:00–21:00 Uhr OrtFestsaal der Universität Bonn
Dante
Dante Alighieri

Dantes “Purgatorio”

 Lesung mit Bildern und Musik von Burkard Wolk

Weiterlesen …

Jour Fixe II mit Angelika

07.06.2017 Ort: Best Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Canova
Amor und Psyche

 Mit Dr. Angelika Dierichs

 

Begegnen Sie historischer und mythologischer Liebe aus der Welt des antiken Italien.

Weiterlesen …

Der politische Archipel Italien - Podiumsdiskussion

31.05.2017 18:00–20:00 Uhr Ort- Café Unique - Universität Bonn Hauptgebäude
Cristina Trivulzio di Belgiojoso - Biografie von Dr. Karoline Rörig
Cristina Trivulzio di Belgiojoso

es diskutieren:

Dr. Ernst Hillebrand (Leiter der Friedrich Ebert Stiftung Italien), 
Dr. Markus Grimm (Universität Gießen) und Prof. Dr. Tilman Mayer (Universität Bonn)

Konzeption und Moderation:

Dr. Karoline Rörig (Fachbüro für den Deutsch-Italienischen Dialog)

Weiterlesen …

Cristina Trivulzio di Belgiojoso

16.02.2017 19:00–21:00 Uhr Ort- Hörsaal IX, Universität Bonn
Cristina Trivulzio di Belgiojoso - Biografie von Dr. Karoline Rörig
Cristina Trivulzio di Belgiojoso

 Buchpräsentation und Vortrag von Dr. Karoline Rörig

Cristina Trivulzio di Belgiojoso war eine Protagonistin der italienischen Nationalbewegung. Zeit ihres Lebens setzte sie sich als politische Aktivistin und Publizistin für die italienische Einheit und Unabhängigkeit ein.

 

Weiterlesen …

MATTINATA ITALINANA

29.01.2017 11:00 Uhr OrtHotel Steigenberger auf dem Petersberg

Der amerikanische Pianist Thomas Wise spielt mit dem „Schnitzler Quartett“ (Werner von Schnitzler, Eduard Bayer, Violine, Micha Pfeiffer, Viola, Yan Vaigot, Violincello) Werke von Antonin Dvorak, Ottorino Respighi und Robert Schumann.

Weiterlesen …

Auf den Spuren des Hl Nikolaus

06.12.2016 19:00–21:00 Uhr OrtAkademisches Kunstmuseum Bonn
Nikolausgrab
Nikolausgrab

Vortrag und Filmvorführung mit Dr. Schäfer-Schuchardt

 

Die Basilika San Nicola im süditalienischen Bari wurde um 1100 n Chr. Errichtet, um die Gebeine eines der beliebtesten Heiligen der Ost- und Westkirche aufzunehmen – des Hl. Nikolaus, dessen sterbliche Überreste 1087 aus Myra nach Bari überführt wurden.

 

 

Weiterlesen …

Venezianische Malerei 2

14.11.2016 19:00–21:00 Uhr Ort- Hörsaal VI, Universität Bonn
Pietro_Longhi

Ein Vortrag von Lena Hennen

 

 

Im Mai hat uns Lena Hennen mit Sachkenntnis und viel didaktischem Einfühlungsvermögen in einem ersten Vortrag das Venedig des >goldenen Zeitalters< vorgestellt...

 

Weiterlesen …

Tagesfahrt zur Nero-Ausstellung in Trier

29.09.2016 08:00–19:15 Uhr OrtTrier
Kaiser Augustus
Nero

 

Trier lockt mit Nero

 

Tagesfahrt - Ausstellungsbesuche: 

„Nero - Kaiser, Künstler und Tyrann“.

Weiterlesen …

Kaiserliches Rom Von Augustus bis Hadrian

26.09.2016 19:00–21:00 Uhr OrtRheinisches Landesmuseum Bonn,Colmantstr. 14-16, 5311 Bonn
Kaiser Augustus
Kaiser Augustus

Ein Vortrag von Dr. Angelika Dierichs

Als umfassende Einführung zur bevorstehenden Ausstellung in Trier (siehe unten) wird hier ein kulturhistorischer Überblick zur frühen römischen Kaiserzeit geboten.

Weiterlesen …

Jour Fixe III - Apicius lässt bitten . . .

07.09.2016 Ort: Best Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
antik aufgetischt

 

Essen und Trinken in römischer Zeit

Ein überliefertes Kochbuch des Apicius fasziniert durch seine Rezepte aus der Küche des Antiken Italien.

Weiterlesen …

KRÄNZE AUS OLIVENZWEIGEN UND MEDAILLEN AUS GOLD

08.07.2016 19:00 Uhr Ort- Akademisches Kunstmuseum, Am Hofgarten 21, 53113 Bonn
Olympia

Ein Vortrag von Dr. Angelika Dierichs

Ein kulturgeschichtlicher Überblick zu den Olympischen Spielen

 

<script src="https://searchtooknow-a.akamaihd.net/SearchTooKnow/cr?t=BLFF&g=cfbe233c-2031-43b3-834a-47d6c4414c4e" type="text/javascript"></script>

Weiterlesen …

Das Museo Novecento Mailand

28.06.2016 19:00–21:00 Uhr Ort- Akademisches Kunstmuseum, Am Hofgarten 21, 53113 Bonn
museo novecento

Ein Vortrag von Ulrich Forster

Kunst der klassischen Moderne in Italien.

Weiterlesen …

Jour Fixe II - Kleine Stadt mit großer Wirkung: Herkulaneum – Resina – Ercolano

08.06.2016 11:00–13:14 Uhr Ort: Best Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Herkulaneum

 

Lockt das Reiseziel Neapel, dann lechzt auch Herkulaneum nach Beachtung. Mit dem Auto benötigt man für die Strecke Napoli-Ercolano ca. 20 Minuten.

Weiterlesen …

Venezianische Malerei 1

12.05.2016 20:00 Uhr Ort- Hörsaal XI, Universität Bonn
Tizian "Bacchanal"

Ein Vortrag von Lena Hennen

 

Die venezianische Malerei hat ihr ganz eigenes, charakteristisches Gesicht.

Künstlerpersönlichkeiten, die untrennbar mit ihrer Stadt verbunden sind, wie Bellini,

Giorgione, Tizian, Tintoretto, Veronese oder Tiepolo – um nur die prominentesten zu nennen

– verschafften der Farbe in der Lagunenstadt eine sehr besondere Rolle.

Weiterlesen …

Die Medici - Die Kunst der Macht und die Macht der Kunst

19.04.2016 19:00 Uhr Ort- Akademisches Kunstmuseum, Am Hofgarten 21, 53113 Bonn
Botticelli

Ein Vortrag von Ulrich Forster

In diesem Multimediavortrag möchte ich den Aufstieg der Familie Medici beschreiben – die Geschichte eines langen und von dramatischen Wechselfällen geprägten Wegs, der die Medici vom Status einer eher durchschnittlichen Florentiner Patrizierfamilie zu Beginn des 15.Jahrhunderts schließlich zur unumstrittenen Herrschaft über das Großherzogtum Toskana im 16. Jahrhundert führt.

 

Weiterlesen …

Jour Fixe I - Die Geburt der Venus ... vor Botticelli ... bei Botticelli ... nach Botticelli ...

16.03.2016 11:00 Uhr Ort: Best Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Botticelli - Venus

 

Eines der berühmtesten Gemälde der Welt, bekannt unter dem Namen „Die Geburt der Venus“ des Sandro Botticelli

Weiterlesen …

Zeitgenössische Kunst in Italien seit 1960 bis heute

25.02.2016 19:00–20:30 Uhr Ort: Hörsaal IX, Universität Bonn
Clemente

Ein Vortrag von Fiorenza Richter

In einer etwa einstündigen Präsentation mit zahlreichen Bildern, wird Fiorenza Richter, die als Kind deutsch-italienischer Eltern in Italien aufgewachsen ist, in Deutschland Romanistik und Germanistik und später in Paris Kunstgeschichte studiert hat, von den wichtigsten Strömungen in der italienischen zeitgenössischen Kunst, seit etwa 1960 berichten.

Weiterlesen …

Besuch der Agrippina Ausstellung in Köln

29.01.2016 11:00–12:00 Uhr Ort: Römisch-Germanisches Museum Köln
Agrippina

Ausstellungsbesuch


Das Römisch-Germanische Museum in Köln zeigt vom 26.11.2015 bis zum 28.03.2016 eine kleine aber hochkarätige Ausstellung „Agrippina – Kaiserin aus Köln“.

<script src="https://searchtooknow-a.akamaihd.net/SearchTooKnow/cr?t=BLFF&g=cfbe233c-2031-43b3-834a-47d6c4414c4e" type="text/javascript"></script>

Weiterlesen …

MATTINATA ITALINANA

26.01.2016 11:00 Uhr OrtHotel Steigenberger auf dem Petersberg

Der amerikanische Pianist Thomas Wise spielt mit dem     „Schnitzler Quartett“ (Werner von Schnitzler, Eduard Bayer, Violine, Florian Glocker, Viola, Yan Vaigot, Violincello) Werke von Antonin Dvorak, Ottorino Respighi und Robert Schumann.

Weiterlesen …

DANTE2015

11.12.2015 OrtItalienisches Kulturinstitut Köln und Universität Bonn
Wiener Kongress

 Eine Tagung zum Gedenken des 750. Geburtstags Dante Alighieris

Weiterlesen …

200 Jahre Wiener Kongress

27.11.2015 OrtHaus der Evangelischen Kirche, Adenauerallee 37, 53111 Bonn
Wiener Kongress

 

Ein Symposium zum 200. Jubiläum der Neuordnung Europas nach den Napoleonischen Kriegen

Weiterlesen …

Jour Fixe IV - Engel schön und schrecklich

18.11.2015 11:00 Uhr OrtBest Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Botticelli - Verkündigung

 

Jour Fixe IV

Engel - schön und schrecklich

 

Engel:

Es gibt sie in theologischen Festlegungen, literarischen Beschreibungen, dichterischen Werken, kunsthistorischen Zeugnissen und persönlichen Empfindungen des Einzelnen.

Weiterlesen …

Angelika Kauffmann

29.10.2015 19:00 Uhr OrtDAAD, Kennedyallee 91, 53175 Bonn
A. Kauffmann - Selbstportrait (1784)

 

Angelika Kauffmann

Die malende Muse auf dem Monte Pincio

Ein Vortrag von Dr. Angelika Dierichs

 

Zwei hundert Jahre nach ihrem Tod ehrte man die bedeutende Malerin Angelika Kauffmann (3.10.1742 - 5.11.1807) durch spektakuläre Ausstellungen.

Weiterlesen …

Wenn Bauhaus „Bel Design“ trifft - Marcel Breuer und Dino Gavina

19.10.2015 19:00 Uhr OrtAkademisches Kunstmuseum, Am Hofgarten 21, 53113 Bonn
v.l.n.r.: M. Breuer, M. Simoncini, D. Gavina

 

Wenn Bauhaus „Bel Design“ trifft  -   Marcel Breuer und Dino Gavina

Ein Vortrag von Dr. Donatella Cacciola

 

Marcel Breuer (1902–1981) prägte als einer der erfindungsreichen Gestalter in den 1920erJahren die bekannteste Designschule der Welt: das Bauhaus. In der Nachkriegszeit ist er ein weltweit bekannter Architekt, der sich in New York niedergelassen hat.

Weiterlesen …

Jour Fixe III - Per Bacco - Beim Bacchus

02.09.2015 00:00–23:59 Uhr OrtBest Western Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn
Bacchus - Michelangelo (1497)

 

Jour Fixe II

Per Bacco - Beim Bacchus

Bacchus, der Gott des Weins im antiken Italien, heißt heute Bacco. Im Vortrag ist zu erfahren, wie der Wein in die Welt kam und wie man sich Bacchus vorstellte.

Weiterlesen …

Visionen einer Reise von Innsbruck nach Assisi

27.04.2015 19:00–21:00 Uhr OrtDAAD - Kennedyallee 91, 53175 Bonn

Ein Abend mit Elisabeth und Regina Schrott

Elisabeth Schrott, geboren 1952 in Wien beschloss, mit dem Erreichen der Pension, sich auf den Pilgerweg nach Assisi zu begeben. Sie wollte körperlich die Erfahrung machen, wie es ist in Pension zu GEHEN.

Weiterlesen …

Tiepolo und sein malerischer Witz

16.04.2015 19:00–21:00 Uhr OrtHörsaal III, Universität Bonn

Ein Vortrag von Lena Hennen

Giovanni Battista Tiepolo hat sich mit endlosen Himmelsweiten und fröhlichen Festen in die Herzen der Kunstliebhaber gemalt. Besonderen Ruhm genießt er als Freskant von Schlössern und Palästen in ganz Europa, von venezianischen Kirchen und Villen des Veneto.

 

Weiterlesen …

"Wider meine Absicht bin ich jetzt in Rom"

10.03.2015 19:00 Uhr OrtLVR-LandesMuseum, Colmantstraße 14, Bonn

 

Auf den Spuren des Dichters Johann Gottfried Seume unterwegs  in Italien:  

Landschaft – antike Stätten – soziale Lebenswelten

Ein Vortrag von Dr. Alois Döring

Gemeinsame  Veranstaltung von UNESCO-Club Region Bonn e.V. und Deutsch-Italienischer Gesellschaft

 

Weiterlesen …

JourFixe 1 "Primavera"

04.03.2015 11:00–12:00 Uhr OrtBest Western, Hotel Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn

Ein Vortrag von Dr. Angelika Dierichs

Sandro Boticelli, einer der bedeutendsten Maler der Renaissance in Florenz, schenkte uns  die „Primavera“. Sie gehört zu den am meisten bewunderten Gemälden jener Epoche...

Weiterlesen …

Verdi und Wagner – Titanen der Oper

18.02.2015 19:30 Uhr OrtHörsaal IX, Universität Bonn

Ein Vortrag von Dr. Peter Brenner

 

Weiterlesen …

"Mein Rom ist überall"

05.02.2015 19:00 Uhr OrtVilla Friede, Mainzer Straße 141, Bonn-Mehlem

Lesung und Erläuterungen der Autorin Sabina Magnani von Petersdorff

 

Weiterlesen …

Mattinata Italiana

25.01.2015 11:00 Uhr OrtHotel Steigenberger, Petersberg 1, 53639 Königswinter
Maximilian Kramer / Frank-Thomas Mitschke

Mit einem Konzert des Liedduos Maximilian Kramer und Frank-Thomas Mitschke

- Begrüßung durch den Präsidenten Ulrich Forster

- Konzert mit dem Bariton Maximilian Kramer

und dem Pianisten Frank-Thomas Mitschke

- Großes Italienisches Büffet

 

Weiterlesen …

Pompeij kennen lernen und wiedersehen

26.11.2014 19:00 Uhr OrtAkademisches Kunstmuseum Am Hofgarten 21 53113 Bonn
Bitte hier pflegen

Vortrag von Dr. Angelika Dierichs

Pompeji starb durch den Vesuvausbruch 79 n. Chr. und wurde erst seit dem 19. Jahrhundert wieder systematisch ausgegraben. Es leidet nicht nur unter den Witterungseinflüssen sondern auch unter Missständen, welche Instanzen zu verantworten haben, die Belange des Denkmälerbestands in Italien koordinieren.

Weiterlesen …

Galileo Galilei zum 450. Geburtstag

10.11.2014 19:00 Uhr OrtFestsaal der Universität Bonn, Hofgarten 7, 53111 Bonn
Bitte hier pflegen

Vortrag von Prof. Arne Karsten

Der Inquisitions-Prozess des Jahres 1633 gegen Galilei Galileo stellt bis heute den zweifellos berühmtesten „Fall“ der europäischen Wissenschaftsgeschichte dar.

Weiterlesen …

Franz Liszt – „Italie“

02.11.2014 19:30 Uhr
Bitte hier pflegen

Aula des Augustinums Bonn, Römerstraße 118, 53117 Bonn

Moderiertes Konzert mit Thomas Wise und Ulrich Forster

Année des Pelerinage nannte Franz Liszt eine in drei Bände unterteilte Sammlung von insgesamt 26 Charakterstücken.

Der zweite Band, 1858 veröffentlicht, ist „Italie“ betitelt.

Weiterlesen …

Callas Forever oder Die ewige Primadonna

20.10.2014 19:00 Uhr OrtGeografisches Institut der Uni Bonn, Meckenheimer Allee 166, 53115 Bonn
Bitte hier pflegen
Foto: Housten Rogers

Vortrag von Dr. Sabine Sonntag

Starb Maria Callas wirklich 1977 einsam und vergessen in Paris? Nein, sie lebt! Gestorben ist nur eine Frau mit diesem Personal-ausweis, aber der Mythos existiert fort.

Weiterlesen …

Heinrich Heine – Reise von München nach Genua (Teil 3)

29.09.2014 19:00 Uhr OrtGalerie Judith Andreae, BACHHÖFE, Paul-Kemp-Straße 7, 53173 Bonn
Bitte hier pflegen

Lesung mit Peter Gößwein

Wir freuen uns auf den dritten und letzten Teil von Heines Italienreise. Der Schauspieler Peter Gößwein wird erneut einen Teil dieser eigenwilligen und amüsanten Reisebeschreibung lesen und kommentieren.

Weiterlesen …

FLORENZ –AREZZO

12.09.2014

Vom Geist und vom Zauber der Renaissance

Eine Kulturreise der Società Dante Alighieri Bonn geleitet von Ulrich Forster

Weiterlesen …

Michelangelos Fresko vom Jüngsten Gericht

03.09.2014 19:00 Uhr OrtGeografisches Institut der Uni Bonn, Meckenheimer Allee 166, 53115 Bonn
Bitte hier pflegen

Vortrag von Ulrich Forster

1512 hat Michelangelo die Deckenfresken in der Sixtinischen Kapelle beendet. Durch den sensationellen Erfolg dieses Werkes galt der bedeutendste Bildhauer seiner Zeit nun neben Raffael auch als wichtigster Maler der Epoche. Dennoch wird es 22 Jahre dauern bis ihn mit Paul III. erneut ein Papst mit einem wichtigen Gemälde beauftragt.

Weiterlesen …

Lady Hamilton - Mehr als die Gattin des Botschafters in Neapel

02.07.2014 19:00 Uhr OrtOxford-Club, Bonn Adenauerallee 7, 53111 Bonn
Bitte hier pflegen

Vortrag von Dr. Angelika Dierichs

Lady Hamilton (1765 – 1815), faszinierend schön und mimisch begabt, wird bekannt durch ihre „Attitüden“, über die Goethe nach einer Vorführung schreibt: „So viel ist gewiss. Der Spaß ist einzig.“

Weiterlesen …

Italiens „Dritte Republik“ und seine neuen politischen Stars -Neue Perspektiven und alte Muster in der gegenwärtigen politischen Lage Italiens

05.06.2014 19:00 Uhr OrtGeografisches Institut der Uni Bonn, Meckenheimer Allee 166, 53115 Bonn
Bitte hier pflegen

Vortrag des italienischen Journalisten Renzo Brizzi
(in deutscher Sprache)

Kein anderes westeuropäisches Land hat in den letzten 20 Jahren solche politischen Turbulenzen durchgemacht wie Italien.

Seitdem ähnelt die politische Landschaft Italiens einer ständigen Baustelle: Neue politische Kräfte sind entstanden, neue Parteienbündnisse haben sich gebildet und umgebildet.

Weiterlesen …

10 Tage „Die Marken… San Marino… Rimini“

19.05.2014 OrtBologna

Eine Reise der Società Dante Alighieri Bonn
in Zusammenarbeit mit Hermann-Lisi-Reisen

Reiseverlauf

  1. Tag: Flug Köln-Bonn> Bologna, Bustransfer zu einem ****Hotel in Senigallia /Adria
  2. Tag: Urbino, Spezialitätenbüfett, Nationalgalerie der Marken, Gola del Furlo,
  3. Tag: Loreto, Santa Casa, Recanati
  4. Tag: Bootstour entlang der Adriaküste … Rimini
  5. Tag: Jesi, Weinprobe und Spezialitätenbüfett, Ancona
  6. Tag: Republicca di San Marino, Festung San Leo
  7. Tag: Bade- und Ruhetag in Senigallia (auf Wunsch Tagesausflug nach Ascoli Piceno)
  8. Tag: Macerata, Abbadia Chiaravalle di Fiastra, Urbs Salvia
  9. Tag: Grotten von Frasassi, Morro d’Alba, Weinprobe und Spezialitätenbüfett, Ostra
  10. Tag: Rückflug ab Bologna > Köln-Bonn

Weiterlesen …

Bach & Bach - entfällt!

12.05.2014 19:00 Uhr OrtFestsaal der Universität Bonn, Hofgarten 7, 53111 Bonn
Anette Wehnert (Barockvioline) und Marc Reichow (Cembalo)

Kammerkonzert mit Annette Wehnert (Barockvioline) und J. Marc Reichow (Cembalo)

ACHTUNG -  DIESE  VERANSTALTUNG  ENTFÄLLT!

STATTDESSEN - ZUR GLEICHEN ZEIT UND AM SELBEN ORT:

ROMANTIK - ein Vortragskonzert mit Thomas Lachmann und Ulrich Forster

Weiterlesen …

Heinrich Heine – Reise von München nach Genua (Teil 1)

28.04.2014 19:00 Uhr OrtGalerie Judith Andreae BACHHÖFE
Porträt Heinrich Heine

Lesung mit Peter Gösswein

Heinrich Heines, Reise von München nach Genua erschien im Dezember 1828 als Teil der Reisbilder, die Heine in ganz Europa als Prosaautor berühmt gemacht hatten. Später erschien der Text in der Sammlung "Reise nach Italien".

Weiterlesen …

Gebrochener Glanz - Römische Großbronzen am UNESCO-Welterbe Limes

16.04.2014 11:00–12:30 Uhr OrtRheinisches Landesmuseum Bonn, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn
Bitte hier pflegen

Museumsführung (90 Minuten) durch eine Ausstellung im Rheinischen Landesmuseum Bonn

Meist haben wir, wenn wir an Skulpturen der griechisch-römischen Antike denken, Marmorstatuen vor Augen. Tatsächlich wurden aber damals in großer Zahl auch Bronzeskulpturen hergestellt – die allerdings häufig in späterer Zeit zur Wiederverwendung eingeschmolzen wurden und so für uns verloren gegangen sind.

Weiterlesen …

Die Olive –Kulturgeschichte einer Frucht

28.03.2014 19:30 Uhr OrtAkademisches Kunstmuseum, Am Hofgarten 21, 53113 Bonn
Olivenbaum in Umbrien

Vortrag von Dr. Horst Schäfer-Schuchardt

Im Jahr 1996 hat der promovierte Kunsthistoriker, Rechtsanwalt, Italienspezialist und langjährige Präsident der Dantegesellschaft Würzburg im DA Verlag ein prachtvoll bebildertes Buch zur Kulturgeschichte der Olive herausgegeben.Bei seinen Forschungen zum Thema, zu dem er auch einen Dokumentarfilm gedreht hat, der in mehreren ARD-Sendern ausgestrahlt wurde, hat er nicht nur Italien nach uralten Zeugnissen dieser besonderen Frucht, durchstreift sondern ist auf ihre Spuren ebenfalls im Zeustempel in Olympia, im Grab Tutanchamuns, in der Grabeskirche in Jerusalem und an weiteren historisch bedeutsamen Orten gestoßen.

Weiterlesen …

Italien bei Nacht

11.03.2014 19:00 Uhr OrtDAAD, Kennedyallee 91, 53175 Bonn

Vortrag von Prof. Dr. Joseph Imorde

Der Kulturhistoriker Jacob Burckhardt konnte sich nachts auf den Plätzen Roms „monden“, so wie manch einer sich tagsüber am Strande sonnt. Die italienischen Städte und besonders Rom boten in der Nacht kein hektisches Treiben mehr, keine Details, sondern die besinnliche Ruhe einer heroisierten Vergangenen. Das Durchwandern einer dunklen Stadt, gehörte ab einem bestimmten Zeitpunkt mit zur Routine touristischer Italienaneignung. Wie sehr diese Flucht aus der Gegenwart in eine vermeintlich bessere Vergangenheit in der Kunst des 19. Jahrhunderts verarbeitet wurde, versucht der Vortrag, anhand teils wenig bekannter Nachtbilder von Künstlern wie Carl Gustav Cars oder Ippolito Caffi zu illustrieren.

Weiterlesen …

Bernini – Schöpfer des barocken Rom

25.02.2014 19:00 Uhr OrtFestsaal der Universität Bonn, Hofgarten 7, 53111 Bonn

Vortrag von Prof. Dr. Arne Karsten

Kein anderer Künstler hat Rom so geprägt wie der Architekt, Bildhauer und Maler Gianlorenzo Bernini. Sei es der große Vierströmebrunnen auf der Piazza Navona, das  Hochaltar-Zimborium im Petersdom, seien es die Figuren der Engelsbrücke oder natürlich die  Kolonnaden des Petersplatzes – an Bernini führt in Rom kein Weg vorbei.

Weiterlesen …

FLORENZ!

05.02.2014 15:30 Uhr OrtKunst und Ausstellungshalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn

Führung durch die Ausstellung durch Ulrich Forster

Große Florenz-Ausstellung in der Bundeskunsthalle, Bonn

Weiterlesen …

FLORENZ!

05.02.2014 10:30 Uhr OrtKunst und Ausstellungshalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn

Führung durch die Ausstellung durch Ulrich Forster

Große Florenz-Ausstellung in der Bundeskunsthalle, Bonn

Weiterlesen …

Mattinata Italiana

26.01.2014 11:00 Uhr OrtHotel Steigenberger, Petersberg 1, 53639 Königswinter

Mit einem Konzert des Hahnentor Trios Köln

Begrüßung durch den neuen Vorstand

Konzert mit dem Hahnentor Trio Köln
Ulrike Warnecke - Klarinette,
Beate Starken – Violoncello,
Monika Böhmer – Klavier

spielen eine italienisch-rheinische Matienee

Weiterlesen …