Tagesfahrt zur Nero-Ausstellung in Trier

29.09.2016 08:00 Uhr Trier

Tagesfahrt nach Trier

Nero Ausstellung
Nero Ausstellung Trier

 

Trier lockt mit Nero

 

Tagesfahrt - Ausstellungsbesuche: 

„Nero - Kaiser, Künstler und Tyrann“.

 

In zwei Bereichen dieser hochkarätigen Ausstellung (14.05 bis 16.10.2016) lernen wir den römischen Kaiser Nero kennen, der von 54-68 n. Chr. regierte.

Verschwendungssucht, Größenwahn, Grausamkeit prägten Neros Persönlichkeit. Aktuelle Forschungen zeigen aber auch andere Facetten seines skandalösen Lebens. Zwei detailreiche Führungen werden unsere Vorstellung von Nero nicht nur ergänzen, sondern beachtlich ändern.

 

 

Tagesfahrt mit dem Bus nach Trier zur Nero-Ausstellung

Ablauf:

 

08:00 – 10:15      Hinfahrt nach Trier

 

11:00 – 12:30     Führung im Rheinischen Landesmuseum:

                                 Nero-Kaiser, Künstler und Tyrann

 

12:30 – 15:00     Mittagspause – Mittagessen im Ratskeller zur Steipe

 

15:30 – 16:45      Führung im Stadtmuseum am Simeonstift:

                                 Lust und Verbrechen. Der Mythos Nero

 

17:15 – 19:30      Rückfahrt nach Bonn

 

 

08:00 – 19:15

 

Treffpunkt:

Fernbushaltestelle Thomastraße

Nähe Alter Friedhof Bonn

 

 

Min. 16 – max. 24 Teilnehmer

 

 

 

Anmeldung bei:

Irmgard E. Hell
Am Rodderberg 20
53343 Niederbachem
Tel.: 0160 / 933 26 417
Irmgard.Hell@Hotmail.com

 

Kostenbeitrag: 55 €

(Für die Busfahrten,

die Eintritte und die Führungen)

 

 

Zurück