Zeitgenössische Kunst in Italien seit 1960 bis heute

25.02.2016 19:00 Uhr : Hörsaal IX, Universität Bonn

Zeitgenössische Kunst in Italien seit 1960 bis heute

Giuseppe Penone
Clemente

 

In einer etwa einstündigen Präsentation mit zahlreichen Bildern, wird Fiorenza Richter, die als Kind deutsch-italienischer Eltern in Italien aufgewachsen ist, in Deutschland Romanistik und Germanistik und später in Paris Kunstgeschichte studiert hat, von den wichtigsten Strömungen in der italienischen zeitgenössischen Kunst, seit etwa 1960 berichten.

Es werden Werke von bekannten Künstlern gezeigt, die sich auch im Ausland einen Namen gemacht haben. Die Bilder werden ausführlich erläutert und mit den Werken anderer Künstler verglichen.

Zurück